Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft Januar 2002

Promotion 2004

Studium an den Universitäten Leipzig und Wien

Tätigkeitsgebiete
Nebenämter/Mitgliedschaften
  • Sprecher der Altstipendiaten der Konrad Adenauer Stiftung in Leipzig
  • Gesellschaft für Umweltrecht e.V
Ausgewählte Publikationen
  • „Umweltstandards im integrierten Umweltschutz“, Leipziger Schriften zum Umwelt- und Planungsrecht, Band 6
  • „Verfüllung von Tagebauen – Anforderungen des Berg-, Bodenschutz- und Abfallrechts“, Dammert/Rieger in: 16. Umweltrechtssymposium, Veröffentlichung Tagungsband Ende 2011
  • Sächsisches Wassergesetz, Kommentar für die Praxis, Rieger in: Dallhammer/Dammert/Faßbender (2015)
  • „Prüfungs- und Entscheidungsmöglichkeiten bei der Zulassung von Gewässerbenutzungen nach dem WHG 2010“, Rieger in: SächsVBl. 2010, S. 205 ff.
  • „Umweltauswirkungen des Bundesverkehrswegeplans – von der Umweltrisikoeinschätzung zur Strategischen Umweltprüfung“, Balla/Günnewig/Hanusch/Rieger in UVP-Report 2011, S. 37 ff.
  • „Umsatzsteuerpflicht bei der Weiterleitung von Fördermitteln in Sachsen – Verkennung maßgebender Grundstrukturen des Kommunalrechts und des Fördermittelrechts“, Dammert/Rieger/Schindler/Mahr, LKV 2013, S. 8 ff.
  • „Raumplanerische Steuerung von Biogasanlagen und Energiepflanzenanbau – rechtliche Möglichkeiten und Grenzen“ Rieger in: UMSICHT-Schriftenreihe, Band 64, S. 89 ff.